Sport Facilities

Bericht: Premiere beim UNISPORT - Erster CampusRun an der TUK lockt über 200 Teilnehmende

Sommersemester 2022 – seit Ende April wird an der TUK nach zwei Jahren pandemiebedingter Einschränkungen die Rückkehr auf den Campus gefeiert. Der Beginn der Vorlesungszeit leitete auch beim UNISPORT ein Semester voller Sportangebote, Wettkämpfe, Events und vielem mehr ein. Zum Großteil handelt es sich dabei um bereits bekannte Formate, die endlich ihr Comeback feiern konnten. Darüber hinaus wurden jedoch auch einige neue Angebote etabliert, die von nun an zum regelmäßigen UNISPORT-Programm zählen sollen. Darunter: der erste CampusRun der TUK am 10. Juni.

Bereits in seiner Erstauflage meldeten sich 200 begeisterte Läufer*innen an, um eine der beiden möglichen Strecken zu bestreiten. Zur Wahl standen der kürzere Short Run mit 4,6km Strecke und der doppelt so lange Long Run (9,2km). Die Strecke startete auf dem UNISPORT-Gelände, verlief anschließend an Mensa, Audimax und Bibliothek vorbei, gefolgt von einem südlichen Abstecher in Richtung LASE-Gebäude. Anschließend führte der Weg über das Verwaltungsgebäude zu den Parkplätzen bei den Gebäuden 11 bis 14, wo die Läufer*innen Treppen-aufwärts einiges an Kraft aufwenden mussten. Von dort aus ging es wieder zurück zum UNISPORT, wo die Strecke mit einer Runde auf der Laufbahn im Stadion abgeschlossen wurde. Je nach gewählter Distanz wurde diese Campus-Runde verschiedentlich oft wiederholt.

Ab 15:30 Uhr fand sich das bunt gemischte Teilnehmendenfeld zur Ausgabe der Startnummern und dem allgemeinen Warm-Up beim UNISPORT ein, bevor um 16:00 Uhr der gemeinsame Startschuss fiel. Bei perfektem Laufwetter begannen die Sohlen der Teilnehmenden zu glühen - von geübten Profis bis hin zu Anfänger*innen waren alle Leistungsgruppen vertreten. An Teilen der Laufstrecke hatten sich außerdem viele Zuschauende eingefunden, um für ein paar extra-PS zu sorgen. Insgesamt war auf der Laufstrecke von Beginn an ein tolles sportliches Miteinander zu sehen.

Schon gegen 16:40 Uhr trafen die ersten Läufer*innen im Ziel ein, wo sie gebührend empfangen und gefeiert wurden. Der UNISPORT-Grillplatz lud zum Verweilen bei kühlen Getränken ein, und nachdem alle Teilnehmenden das Ziel erreicht hatten, fand die Siegerehrung statt. Im Short Run der Männer siegte Maik Krofak mit 17:30 Minuten, bei den Frauen konnte Annalena Heidler mit 21:44 Minuten den Sieg im Endspurt erringen. Im Long Run der Männer siegte Maximilian Gebhard in 33:24 Minuten, die Frauen wurden von Anna Damm mit 46:34 angeführt. Alle Ergebnisse finden sich unter https://www.unisport.uni-kl.de/wettkampf/sommersemester/campus-run

Alle Läufer*innen wurden mit Urkunden und Medaillen belohnt. Die jeweils drei besten Frauen und Männer der verschiedenen Distanzen freuten sich außerdem über Sieges-Trophäen sowie Gutscheine vom Laufladen Kaiserslautern.

Das UNISPORT-Team freut sich über die gelungene Premiere des CampusRuns an der TUK, der bereits im nächsten Sommersemester erneut stattfinden soll. Aktuelle Informationen hierzu findest du immer auf unseren Social-Media-Kanälen oder auf unserer Webseite. Bis dahin gilt: fleißig trainieren, damit DU beim nächsten Campusrun ganz vorne dabei bist - wir freuen uns schon auf Dich!

Autor: Sebastian Kelm, Bastian Merz
Fotos: Wolfgang Klein

Zum Seitenanfang