Kongress zu Digitalisierung, Sport und Gesundheit 2020

CALL FOR PAPERS

 

Wir laden Sie dazu ein, Ihr Wissen rund um aktuelle Entwicklungen der Digitalisierung in Sport und Gesundheit zu teilen und sich mit anderen ExpertInnen auszutauschen. Nutzen Sie die Möglichkeit und beteiligen Sie sich mit einem eigenen Beitrag bei #SGD- Der Kongress!


 

Beiträge in Form von Vorträgen, Postern sowie Konferenzpaper sind möglich. Reichen Sie dazu einen Abstract, also eine Zusammenfassung Ihres Beitrages, zu einem der folgenden Themenbereiche ein: 

  • angewandte Digitalisierungsbeispiele in Sport, Medizin & Gesundheit

  • Sensorik am Menschen, z.B. Bewegungsanalyse, Analyse & Diagnostik

  • Gesundheitsförderung durch Wearables und Apps (Bewegungsförderung, psychische Belastung, Stressmanagement, Suchtverhalten, Prävention)

  • Digitale Patientenakte & Apps auf Rezept

  • Generation i/Lebenswelt Studierende

  • Maßnahmen aus dem studentischem Gesundheitsmanagement

  • Gamification in Gesundheitsmanagement und Sport (mHealth, E-Health, Games 4 Health, E-Sports,...)

  • Herausforderungen und Chancen von VR

  • Motivation und Nachhaltigkeit

  • Kompetenzentwicklung

Die Liste der Themen ist exemplarisch und nicht als ausschließlich zu betrachten.
#SGD- Der Kongress stellt eine Plattform zum Austausch und Blick über den eigenen Tellerrand dar. Sie als TeilnehmerInnen bestimmen letztendlich das Programm mit Ihren Beiträgen.

Die eingereichten Beiträge können theoretische Übersichten ebenso wie angewandte (Fall-)Studien beinhalten. Empirische Arbeiten sind ebenso willkommen wie konzeptionelle Beiträge. Auch Erfahrungsberichte sowie „Good Practice“-Beispiele können eingereicht werden.


Formale Anforderungen der Einreichung

  • Bitte reichen Sie einen Abstract (min. 400 bis max. 600 Wörter) in deutscher Sprache ein. Englische Beiträge können nach Rücksprache zugelassen werden.

  • AutorInnen, Affiliationen und Titel müssen dem Beitrag zu entnehmen sein.

  • Drei bis fünf Schlagworte, die das Thema des Beitrages kategorisieren, müssen vermerkt sein.

  • Aus dem Abstract soll die Motivation, gegebenenfalls das methodische Vorgehen und Resultate sowie Implikationen und eine kritische Reflexion hervorgehen. Quellenangaben, Abbildungen und Tabellen dürfen eingefügt werden, sollen aber den Gesamtumfang des Abstracts von zwei Seiten nicht übersteigen.

  • Zur Einreichung nutzen Sie bitte das Template, welcheshier zum Download bereitsteht.

  • Reichen Sie den Abstract sowohl als DOCX-Datei als auch als PDF-Datei ein. Der Dateiname sollte sich aus den Nachnamen der AutorInnen zusammensetzen (Bsp.: Mustermann.docx MusterSchneiderMueller.pdf).

  • Senden Sie den Abstract an folgende E-Mail-Adresse:sgd-einreichung(at)hochschulsport.uni-kl.de 
    mit dem Betreff SGD20 Abstract NACHNAME des Erstautors/der Erstautorin. In der E-Mail sollte außerdem die Art des gewünschten Beitrages (Poster, Vortrag und/oder Konferenz-Paper) vermerkt sein.

Veröffentlichung

Die ausgewählten und begutachteten Abstracts und Beiträge werden während und im Nachgang der Veranstaltung veröffentlicht. Sollten Sie sich dazu entscheiden, ein Konferenzpaper einzureichen, wird dieses anstelle des Abstracts veröffentlicht. 


Termine und Fristen
 


Deadline Einreichung Abstracts

verlängert bis 13. Jul 2020, 23:59 Uhr!

 

30. Jun 2020, 23:59 Uhr 
Ende der Early-Bird Anmeldung

 

30. Sep 2020, 23:59 Uhr 
Deadline Einreichung Konferenzpaper

 

26. + 27. Nov 2020 
#Sport#Gesundheit#Digital – Der Kongress

Zum Seitenanfang