Unisport

Studi-Klettern

 

Im Klettern geht es hoch hinauf – ein Sport für alle Sinne. Wer Lust hat Geist und Körper in luftigen Höhen zu beanspruchen und zu fördern ist hier genau richtig. Studierenden und Mitarbeitenden der TUK wird die Möglichkeit geboten im Kletterzentrum des DAV Kaiserslautern selbstständig zu trainieren. Die Hallenzeit ist ausschließlich zum Training bereits vorhandener Kletter- und Sicherungserfahrung gewidmet. Der sichere und eigenständige Umgang mit Sicherungsgeräten und beim Klettern wird vorausgesetzt, um die Hallenzeit nutzen zu dürfen. Für Rückfragen zum Ablauf vor Ort sowie dem Verleih wird immer eine Hallenbetreuung vor Ort sein.
 

Treffpunkt:

Kletterzentrum DAV Sektion Kaiserslautern, Barbarossahalle (Ludwig-Thoma-Straße 1, 67663 Kaiserslautern).

Was brauche ich:

  • Wissenstand: Eigenverantwortliches Klettern und Sichern nach anerkannter Technik und ohne Überprüfung der Hallenbetreuung
  • Nachweis einer Basiskarte des Unisports (Studierendenausweis)

Weitere Infos:

  • Vor Ort gilt die Hallen Benutzungsordnung des DAV Sektion Kaiserslautern
  • Materialausleihe vor Ort möglich
  • Wer noch keinen Kletterbuddy hat, darf trotzdem vorbeikommen

Startpunkt: 12.12

Weitere Fragen zum Studi-Klettern?

Melde dich bei uns unter:

klettern(at)hochschulsport.uni-kl.de

Hier geht es zum aktuellen Sportplan

Fotogalerie: Studi-Klettern

Zum Seitenanfang